Navigation überspringen

Wolgast, Eike [Hrsg.]; Seebaß, Gottfried [Hrsg.]; Heidelberger Akademie der Wissenschaften [Hrsg.]; Kirchenrechtliches Institut der Evangelischen Kirche in Deutschland [Hrsg.]; Sehling, Emil [Begr.]

Die evangelischen Kirchenordnungen des XVI. Jahrhunderts

Tübingen

Zitierlink: https://digi.hadw-bw.de/view/eko   i
URN: urn:nbn:de:bsz:16-diglit-265603   i
Metadaten: METS

Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen English
Volltextsuche in allen Bänden:
Cover

Alle zugehörigen Bände

Band 1: Die Ordnungen Luthers, die Ernestinischen und Albertinischen Gebiete, Leipzig: Mohr Siebeck, 1902
Band 2: Erste Abteilung: Sachsen und Thüringen nebst angrenzenden Gebieten: Die vier geistlichen Gebiete (Merseburg, Meissen, Naumburg-Zeitz, Wurzen), Amt Stolpen mit Stadt Bischofswerda, Herrschaft und Stadt Plauen, die Herrschaft Ronneburg, die Schwarzburgischen Herrschaften, die Reussischen Herrschaften, die Schönburgischen Herrschaften, die vier Harzgrafschaften: Mansfeld, Stolberg, Hohenstein, Regenstein, und Stift und Stadt Quedlinburg, die Grafschaft Henneberg, die Mainzischen Besitzungen (Eichsfeld, Erfurt), die Reichsstädte Mühlhausen und Nordhausen, das Erzbisthum Magdeburg und das Bisthum Halberstadt, das Fürstentum Anhalt, Leipzig: Reisland, 1904
Band 3: Die Mark Brandenburg, die Markgrafenthümer Ober-Lausitz und Nieder-Lausitz, Schlesien, Leipzig: Reisland, 1909
Band 4: Das Herzogthum Preussen, Polen, die ehemals polnischen Landestheile des Königreichs Preussen, das Herzogthum Pommern, Leipzig: Reisland, 1911
Band 5: Livland, Estland, Kurland, Mecklenburg, Freie Reichsstadt Lübeck mit Landgebiet und Gemeinschaftsamt Bergedorf, Das Herzogthum Lauenburg mit dem Lande Hadeln, Hamburg mit Landgebiet, Leipzig: Reisland, 1913
DWork-Logo
© Heidelberger Akademie der Wissenschaften