Hommel, Hildebrecht; Heidelberger Akademie der Wissenschaften / Philosophisch-Historische Klasse [Hrsg.]
Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse (1978, 2. Abhandlung): Bocksbeutel und Aryballos: philologischer Beitrag zur Urgeschichte einer Gefäßform ; vorgetr. am 9. Juli 1977 — Heidelberg: Winter, 1978

Seite: 49
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.hadw-bw.de/view/sbhadwphkl_1978_2/0051
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten
0.5
1 cm
facsimile
49

Abbildungsverzeichnis

Abb. 1 (zu S. 10) Zeichnung Goethes von 1768. Nicht registriert bei Gerh.
Femmel, Corpus der Goethezeichnungen, Bd. 1 (bis 1786) 1958, S. 27ff.
Doch ist der Stil eines Exlibris für Kätchen Schönkopf aus dem selben Jahr
(a. O. S. 28, Nr. 44 m. Abb. der Radierung auf S. 161) durchaus ver-
gleichbar.
Abb. 2 (zu S. 12) Etruskische (?) Vase aus New York mit phallischer Symbol-
form (Ducat, Taf. 22, 2)
Abb. 3 (zu S. 13) Zwei schwarzfigurige attische Vasen (sogenannte <Mastoi>) aus
dem Britischen Museum in London. Oben fünf junge Tänzer und Flöten-
spieler, unten vier Mänaden und Flötenspielerin (Greifenhagen, Mastoi,
Taf. 38)
Abb. 4 (zu S. 42) Coca-Cola-Flasche mit weiblichen Formen. Bronzeskulptur von
Ch. Frazier 1963 (Original 18,5 cm hoch). Vorlage freundlich überlassen
vom Verlag W. Wasmuth - Tübingen.
Abb. 5 (zu S. 15 u. zu Anm. 103) Zwei korinthische Aryballoi des frühen 6. Jh.
v. Chr. aus München und Korinth

Abb. 6
(zu S. 15 u. zu Anm. 103) Längliche korinthische Aryballoi vom Ende des
7. Jh.
Abb. 7
(zu S. 15) Unbemalter Aryballos des frühen 6. Jh. aus Karien (Sammlung
Hommel)
Abb. 8
(zu S. 16) Drei Kölner Salbflaschen der frühen Kaiserzeit
Abb. 9
(zu S. 16) Starkwandiger Aryballos aus gelblichem Glas, sogen. <Bade-
fläschchen>, 2./3. Jh. aus Ägypten oder Syrien, 15 cm Durchmesser (Museum
für Islamische Kunst in Berlin)
Abb. 10
(zu S. 17) Details vom Berliner Leagros-Krater (Ende 6. Jh. v. Chr.).
Umzeichnungen von Helena Clausing.
Abb. 11
(zu S. 17) Grabstele aus der Sammlung Borgia in Neapel (ca. 500)
Abb. 12
(zu S. 20) Lederner Tabaksbeutel des 19. Jh. (Sammlung Hommel)
Abb. 13
(zu Anm. 53 u. 103) Zwei frühe korinthische Alabastra aus Leningrad
(Ende 7. Jh. v. Chr.)
Abb. 14
(zu Anm. 70) Zwei verschiedene Ansichten von Haselnußkernen (dgua)
in Vergrößerung
Abb. 15
(zu S. 33) Würzburger Kupferstich von 1625
Abb. 16
(zu Anm. 99) Randleistenzeichnung von Albrecht Dürer
loading ...

© Heidelberger Akademie der Wissenschaften