Stein, Karl vom und zum; Gradenwitz, Otto [Editor]; Heidelberger Akademie der Wissenschaften / Philosophisch-Historische Klasse [Editor]
Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse (1910, 12. Abhandlung): Der Freiherr vom Stein an Fritz Schlosser auf Stift Neuburg bei Heidelberg: 29 Briefe und eine Skizze ; nebst einem Anh. ; mit 3 Faks. — Heidelberg, 1910

Page: 10
DOI Page: Citation link: 
https://digi.hadw-bw.de/view/sbhadwphkl_1910_12/0010
License: Free access  - all rights reserved
0.5
1 cm
facsimile
10

Gradenwitz:

„MittelwegGutsbesitz — undAufnahmeind(ie)Genossenschafteumu1utiv —
der Regent sStaats kan wegen Verdienste mit Gutsbesitz verbundeu zur Aus-
nahme vorschlagen
40 Baüerliche Verfast'mg

Verbindung d(er) Unterhoefe mit d(em) Hautzthof —

Dieser Richter Anführer im Krieg

Leistungen d(er) Unter Hoese an d(en) Haupthos —

Auslösung des Hofes Verbandes
45 Jn 6l6v(s) InlieU u. Usi-Z Zeitpacht Hoefe

Jn d(er) Mark

Leibgewin Güter — sErbl
Volles Eigenthum
Jn: Münsterschen
50 Eigenbehörigkeit

sranzös(ische) Gesetzgebung

hebt diese u. das Band zwischen Bauern u. Gutsherrn auf —
nachtheilig — wie sdass eine zweckmäßige (Verfas baüerliche
Verfassung im Märkischen u. Münst(erschen) herzustellen muß auf dem Land-
55 tag verhandelt kan nicht einseitig von oben entschieden werden.

Z- 35.

corrigirt und unentziffert.
loading ...

© Heidelberger Akademie der Wissenschaften