Bezold, Carl ; Heidelberger Akademie der Wissenschaften / Philosophisch-Historische Klasse [Editor]
Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse (1911, 2. Abhandlung): Astronomie, Himmelsschau und Astrallehre bei den Babyloniern — Heidelberg, 1911

Page: a
DOI Page: Citation link: 
https://digi.hadw-bw.de/view/sbhadwphkl_1911_2/0061
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Babylonische Astronomie, Himmelsschau uncl Astrallehre.

31

stellen, wofür ihm auch hier herzlichster Dank ausgesprochen
sei. Die erste Erklärung der Inschrift hat Epping (Astron. aus
Bab. S. 8 ff.) veröffentlicht, der damals nur über ein Bruchstück
des heute vorliegenden Textes verfiigte, und ihr, unter Ver-
wertung »eingehender und trefflicher Bemerkungen« von A. Lo-
renz, in den Stimmen aus Maria-Laach 1890, S. 225 ff. eine zweite
folgen lassen. In vielen Punkten verbessert und zu einem vor-
läufigen Abschluss gebracht wurden die betreffenden Untem
suchungen von Kugler M q ff., der u. a. zuerst das Datum der
Inschrift befriedigend deutete.

32) Rand, z.. ... TTT «W UI!!!«»«!,

» 3 ^ « <W

vgl. die vor. Anm. und Kugler M q f.

«<ttt , yyyTrr


«<TTT TT
« TT T

Z. 2(ü


musi_

leuciE £

11,2 m

posit o

Hefu-

lauTE -

— Q)

~ 00

un d|^

p- i|B

zweE"

(Kitf^:

ü

I 13, Z. 25, Sp. S. — Ebd.

r M 25. (Dort ist Z. 27 f.
setz von / zu verstehen,

tsgleichungen mit der Se-
ünde der im Durchschnitt
Neulichttafel durchweg
on dem astronomischen
n anomalistischen Mond-
ch Kugler I 172.

II 13, N. 2.

ur-Berechnungen).

tik erklärt von Bosanquet

str. Soc. xl, no.

1880)

i Muss-Arnolt 338 f. mit
21) = CT 13, 22, obv. 21
un-god”) und NE 62, 46
; neu übersetzt, Göttingen
3er auch Rep. (vgl. unten,
rev. 4 (Kugler II 105;
loading ...

© Heidelberger Akademie der Wissenschaften