Koch, Hugo; Heidelberger Akademie der Wissenschaften / Philosophisch-Historische Klasse [Editor]
Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse (1919, 22. Abhandlung): Kallist und Tertullian: ein Beitrag zur Geschichte der altchristlichen Bußstreitigkeiten und des römischen Primats — Heidelberg, 1920

Page: b
DOI Page: Citation link: 
https://digi.hadw-bw.de/view/sbhadwphkl_1919_22/0002
License: Free access  - all rights reserved
0.5
1 cm
facsimile
Inhaltsverzeichnis.

Seite
Vorwort. 1—2
Einleitung: Der Stand der Frage.3—8
I. Das ,Edikt: und die Vergebung der Kapitalsünden . . . 9—46
1. Selbstwidersprüche der Forscher.9—11
2. Tertullian und das sog. Aposteldekret. De pudicitia im
Lichte von De patientia c. 5.11—18
3. De pudicitia im Lichte von Apol. c. 39.19—25
4. De pudicitia im Lichte von Apol. c. 2 u. 44, De idolo-
latria c. 24 und De corona militis c. 11.25—27
5. De pudicitia im Lichte von De monogamia und De jejunio 27—35
6. De pudicitia und De paenitentia.35—41
7. Tertullians Wandlungen.42—46
II. Der Verfasser des ,Edikts1.47—59
III. Der in der Schrift De pudicitia angeredete Gegner .... 59—69
IV. Das ,Edikt* und der römische Primat .69—98
loading ...

© Heidelberger Akademie der Wissenschaften