Heidelberger Akademie der Wissenschaften / Philosophisch-Historische Klasse [Editor]; Gradenwitz, Otto [Oth.]; Plaumann, Gerhard [Oth.]
Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Philosophisch-Historische Klasse (1914, 15. Abhandlung): Griechische Papyri der Sammlung Gradenwitz — Heidelberg, 1914

Page: 53
DOI Page: Citation link: 
https://digi.hadw-bw.de/view/sbhadwphkl_1914_15/0053
License: Free access  - all rights reserved
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 9. Anweisung an die kgl. Kasse.

53

Z. 15. Zu den ωυλα/Ιται s. d. Einl., besonders Tebt. I 27 III,
Z. 53 ff.

Z. 18/19 s. d. Einl. mit dem Hinweis auf P. Tebt. I 27, col. III
Z. 58 ών αί τειμαί καί τούτων cd άσφάλειαι δοθεΐσαι. κατατεθήσονται.
έπί τών τραπεζών. Danachkann man als Schreiber des Briefes einen
Kassenbeamten, etwa Kleitarchos (s. o. Nr. 3 Einl.), voraussetzen,
und als Empfänger etwa einen Dorfbeamten (s. zu Z. 22 und Nr. 7
zu Z. 28).

Z. 20. J. 25 eher des Euergetes als des Philadelphos; vielleicht
ist Hib. 52 etwas herunterzurücken (s. zu Z. 11 und Einl.)

Z. 22. Die demotische Unterschrift nennt kaum den Absender,
sondern wohl den, der den Brief, oder die Antwort, oder den Brief
an die Phylakiten geschrieben hat. Vgl. zur Person Nr. 7 zu Z. 28.

Nr. 9. Anweisung an die kgl. Kasse. 225/4. a. G.

Inv. Nr. 152. Höhe 11 cm, Breite 5 cm. Oben und rechts be-
schädigt. Geläufige Kursive. Abbild Taf. I, 2.

Anweisung (δί,αγραφή) an Kleitarchos, den τραπεζίτης des
Κωίτης τόπος im Herakleopolites, die Zahlung der Umsatzsteuer
für einen Kauf von Tischlerholz entgegenzunehmen; der An-
weisende ist der Steuerpächter (s. Grenfell-Hünt Hib. Einl. zu 70a
sowie 70b und 163). Über Kleitarchos s. Hib. 66 Einl. und o.
Nr. 3 Einl.).

[Ό δεΐνα]

Κλειτάρ[χωι χαίρειν]

Δέξαι. παρά "Ωρ[ου]

του 'Αρένσιος [Herkunft oder ώνής]

5 σκάφης ξεστ[ών ?]

ξύλων ής έπ[ρίατο]

παρά Φίλ[ωνος ( ?) τοϋ]

Διονυσίου . .

[[Λύκωνος]] χ . . [ . . τό]
τέλος h δ [ . ..

(έτους) κγ Πα[ΰνί. oder -χών . .]

Spuren abgewaschener Schrift.

10
loading ...

© Heidelberger Akademie der Wissenschaften